Ablauf Studienprojekt WS 2017

Die Erfahrung zeigt, dass die Komplexität eines Studienprojekts ohne regelmäßige Projekttreffen mit dem Betreuer kaum zu bewältigen ist. Wir werden uns daher alle drei Wochen zu einem fixen Termin treffen. Die Teilnahme an diesem Termin ist verpflichtend und individuell ausführlich zu protokollieren (-> Projektdokumentation).

Eckdaten

  • dreiwöchentlich 3 Treffen vor Weihnachten
    • jeweils Mi 12:50-14:20 Uhr
  • Wir beginnen früh und intensiv: Der funktionale Prototyp des Studienprojektes ist in KW2/2018 vorführbar.
  • Das vorläufige Endergebnis steht bis Ostern 2018; im SS2018 sind dann ggf. noch Verbesserungen möglich.

Meine Themenvorschläge bewegen sich in diesem Feld:

Wer eigene Themen vorschlagen will: Gerne, das ist willkommen! Sprechen Sie mich bitte an.

bevorzugtes Vorgehensmodell:

https://de.wikipedia.org/wiki/Scrum

Treffen

jeweils Mi 12:50-14:20 Uhr:

Mi 25.10.2017 (uKW)

  • Beginn Sprint 1
  • Themenverteilung
  • Stand unseres Wissens (d.h. frühere Projekte)
  • Ziele
  • Einarbeitungsstrategie
  • Deliverables

Mi 15.11.2017 (gKW)

  • Beginn Sprint 2
  • Zweck: zeigen, dass man angefangen hat
  • Rückblick Runde 1, Bericht:
    • So habe ich begonnen mich einzuarbeiten
    • erste minimale Ergebnisse
    • insbes. auch Bezüge und Abhängigkeiten von/zu den anderen Projekten
  • Vorausschau:
    • das ist das konkrete Rundenziel
    • Projekt*struktur*plan

Mi 06.12.2017 (uKW)

  • Beginn Sprint 3
  • Rückblick Runde2, Bericht
  • Vorausschau:
    • konkreter Projekt*ablauf*plan, Meilensteine
    • Arbeitsplan und Ergebnisse
    • konkrete Schritte bis KW 2/2018

Runde 4: KW 2/2018

  • Ergebnisse der Projektarbeit über Weihnachten
    • Preview, Prototyp!

Projektbericht

Welches Problem soll gelöst werden?

  • Stand der Technik

Protokolle aller Treffen, Plenum und Privat

Stundenabrechnung